Felicitas-Goodman-Institut n.e.V.

"Rituelle Körperhaltungen und ekstatische Trance nach Dr. Felicitas Goodman" ®

Cuyamungue Institut

Das Cuyamungue-Institut wurde 1979 von der Anthropologin Dr. Felicitas D. Goodman gegründet. Das Institut befindet sich in New Mexico, USA, in der Nähe von Santa Fe.

Es ist nach amerikanischen Gesetz als ein gemeinnütziges Forschungsinstitut eingetragen. Das Institut lebt hauptsächlich von Spenden und arbeitet mit ehrenamtlichen MitarbeiterInnen.

In Cuyamungue, das im Gebiet eines Reservats von Pojoaque liegt, befindet sich ein Trainingscenter zum Erlernen und Erforschen der “Rituellen Körperhaltungen und der ekstatischen Trance nach Dr. Felicitas Goodman”. Dort werden in den Sommermonaten Workshops durchgeführt.
Postadresse und Anmeldungen zu Seminaren:
The Cuyamungue Institute
20-A Feather Catcher Road | Santa Fe, New Mexico 87506
Tel: 001-1-888-428-8875
Website: www.cuyamungueinstitute.com

Felicitas-Goodman-Institut n.e.V. • Telefon: 04135-414 • eMail: buero@felicitas-goodman-institut.de
© aller Fotos und Texte Nana Nauwald 2018

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen